Unter Blended Learning versteht man die Mischung aus klassischen Präsenzseminaren bzw. Workshops und E-Learning, also Online-Lern-Programmen für die Mitarbeiterschulung.

Für effektive Blended Learning-Schulungen werden dabei verschiedene Methoden, Medien und eben Formate (Seminar, Workshop, interaktive E-Learning-Module, Webinare, etc.) möglichst sinnvoll miteinander verzahnt. So können beispielsweise reine Fakten von den Teilnehmern gut alleine gelesen oder in einem Webinar präsentiert werden. So kann sich der Trainer im Seminar direkt auf Praxisübungen konzentrieren. Wichtig ist immer, dass die Möglichkeit zum Transfer des Gelernten gegeben ist. Ihre Mitarbeiter sollten also Gelegenheit haben, Gelerntes auf den Alltag und die Anforderungen bei ihrer Arbeit anzuwenden und so auch zu behalten und einzuüben. Hierfür sind interaktive Lernmodule eine gute Option, aber eben auch zur Ergänzung Praxis-Seminare, wo auch Fragen gestellt werden können. Unterschätzen Sie bitte außerdem nicht, wie wichtig der Austausch in der Gruppe für Ihre Mitarbeiter sein kann! Nicht zuletzt zur Bildung von Motivation.

Blended Learning bedeutet darüber hinaus auch, verschiedene Medien sinnvoll einzusetzen. Und zwar

auf verschiedene Lerntypen und Lernmethoden abgestimmt
sowie
an die Inhalte angepasst.

Manche Themen übt man einfach am Besten in Rollenspielen in der Gruppe ein. Andere komplexe Inhalte können besonders gut in einer Animation oder einem Erklärfilm veranschaulicht werden. Wieder andere Inhalte kommen am besten an, wenn eine erfahrene Person im direkten Dialog ihr Wissen mündlich weitergeben kann. Und wieder andere Themen sind bestens für interaktive Lernmodule am Computer oder an mobilen Geräten geeignet.

Dies ist der entscheidende Vorteil des Blended Learning und die Besonderheit des Angebots von Learnblend: Die Flexibilität, Methoden und Medien zur Wissensvermittlung an die Inhalte anzupassen. Und nicht etwa umgekehrt.

 

 

Ihr Kontakt zu Learnblend

Und womit kann ich Ihnen heute dienen?

Nehmen Sie direkt Kontakt auf!

s.schumacher@learnblend.de
Kontaktformular

 

Go to top